+49 (0) 661 9427731 buero@ute-straub.de

Begeisternd führen – für eine gesunde Kultur des Wachstums

Menschen entwickeln Begeisterung, wenn sie ermutigt werden!

“Das Unternehmen A führt seine Mitarbeiter so, dass diese immer unsicherer, ängstlicher, unselbständiger, sozusagen immer kleiner werden… das Unternehmen B unterstützt sie durch seine begeisternde Führung, dass sie mutiger, zuversichtlicher, selbstsicherer, eigenständiger – sozusagen größer werden… in einiger Zeit entwickelt das Unternehmen B höhere Produktivität, herausragende Kompetenz in der Kundenbetreuung, innovative neue Produkte und Verkaufswege. Tatsächlich ist bei B auch das Betriebsklima viel besser und die Mitarbeiterteams und Führung sind zufriedener und werden mit modernen und unerwarteten Herausforderungen besser fertig.”, Zitat aus: Ermutigende Führung – für eine Kultur des Wachstums, Verlag: Schaeffer-Poeschel, 2015 (Berner, Hagenhoff, Vetter, Führing).

“Wer einem Menschen Mut macht, hilft ihm, über seine bisherigen Erfahrungen hinaus sich weiter zu entwickeln. Wem es gelingt, eine ermutigende Unternehmenskultur aufzubauen, bringt sein Unternehmen durch Stürme und Wettbewerb in einen bedeutenden Vorteil, der sich weiter zum Erfolg potenziert. Daraus entsteht mehr und gesunde Lebensqualität in der Arbeit.”, Zitat aus: Ermutigende Führung – für eine Kultur des Wachstums, Verlag: Schaeffer-Poeschel, 2015 (Berner, Hagenhoff, Vetter, Führing).

  • Trainingsprogramm: Begeisternd führen lernen (mehrere Tage)
  • Mut und Mutlosigkeit als Schlüsselfaktoren
  • Ermutigung – Was ist es und wie wirkt es?
  • Ermutigende Führungshaltung als wirtschaftlicher Erfolgsfaktor
  • Zugehörigkeit im Team bzw. Unternehmen
  • Selbstermutigung und Fremdermutigung und die Voraussetzungen
  • Wille zur Zielerreichung
  • Mut und Veränderungsbereitschaft
  • Fähigkeiten und Persönlichkeit der Mitarbeiter entwickeln
  • Umgang mit Konflikten und Klärungen
  • Ausrichtung vorhandener Führungsinstrumente im Einklang mit ermutigender Führungskultur

 

Mitarbeiter Seminare & Trainings

Gesunde Arbeitskultur bei sich selbst und im Team entwickeln

  • Ermutigung Basistraining: Sozialkompetenz für gesundes Arbeiten
  • Mut und Mutlosigkeit als Schlüsselfaktoren
  • Ermutigung – Was ist es und wie wirkt es?
  • Ermutigende Lebenshaltung als Gesundheitsfaktor
  • Zugehörigkeit im Team
  • Selbstermutigung und Fremdermutigung und die Voraussetzungen
  • Von der Defizitorientierung zum konstruktiven Dialog
  • Mut und Veränderungsbereitschaft
  • Wille zur Zielerreichung
  • Eigene Fähigkeiten und Persönlichkeit entwickeln
  • Umgang mit Konflikten und Klärungen
  • Ermutigendes Feedback

 

Der Ort ist frei wählbar.
Anzahl der Teilnehmer: 6 bis 10 für Seminare und Trainings.

Empfehlenswert: Seminare und begleitende Einzelcoachings, individuell auf Ihr Unternehmen ausgerichtet. Nachbetreuung über ca. 6 Monate mit Erfolgskontrolle bringt Nachhaltigkeit.
Seminarbericht wird zum Abschluss übergeben.

 

Basis-Training

Gruppe 10 Einheiten à 2 Stunden
begleitendes Einzelcoaching z. B. 2 x 1 Std. möglich

 

Training für Arbeit und Beruf

Gruppe 8 Einheiten à 2 Stunden
begleitendes Einzelcoaching z. B. 2 x 1 Std. möglich

Training für die Partnerschaft

Kleingruppe 8 Einheiten à 2 Stunden
begleitendes Einzelcoaching möglich
Master-Training neu seit 2016!

Gruppe, wir arbeiten mit Metaphern.

Selbstmanagement für konsequente Zielerreichung

KMit Methodik aus der aktuellen Wissenschaft endlich das erreichen, was Sie wirklich wollen.
ZRM Zürcher Ressourcenmodell nach Maja Storch und Frank Krause.
1,5 Tage oder Kurzwochenende und ½ Tag Nachtreffen